7 Vorteile der Beauftragung einer Personalberatungsfirma

7 Vorteile der Beauftragung einer Personalberatungsfirma

Warum beauftragen Unternehmen externe Personalvermittler? Organisationen brauchen ein effektives Verfahren für die Personalbeschaffung. Dieser Prozess muss kosteneffizient sein - und auch zeitsparend. Ein effektiver Einstellungsprozess senkt nicht nur die Kosten für die Einstellung von Mitarbeitern, sondern auch die Fluktuation der Mitarbeiter.

Das Einstellungsverfahren sollte dazu führen, dass Mitarbeiter eingestellt werden, die die erforderlichen Fähigkeiten besitzen und die Kultur und Werte der Organisation ergänzen. Außerdem sollte der Prozess zur Einstellung von Spitzenkräften führen. Dies ist wichtig, denn laut McKinsey & Co. sind Top-Performer etwa 400 Prozent produktiver als durchschnittliche Mitarbeiter.

Wussten Sie, dass sich die Kosten für eine schlechte Einstellung, insbesondere auf Führungsebene, auf etwa 200.000 PLN belaufen?

Die Kosten umfassen:

  • Ausbildung
  • Geringere Effizienz
  • Anzeigen für eine neue Stelle
  • Stunden für die Prüfung jedes Bewerbers, der sich auf die Stelle bewirbt
  • Vorstellungsgespräche mit potenziellen Bewerbern für die Stelle
  • Vorauswahl und erneute Prüfung potenzieller Kandidaten für die Stelle
  • Korrekte Überprüfung der Beschäftigungsgeschichte

Unternehmen, die jeden potenziellen Bewerber für eine Führungsposition prüfen und interviewen, erhalten unter Umständen Hunderte von Lebensläufen für eine freie Stelle. Die Sichtung der einzelnen Bewerber erfordert einen erheblichen Zeitaufwand. Lassen Sie uns ein wenig rechnen. Nehmen wir an, dass:

  • Sie müssen 10 Mitarbeiter einstellen.
  • Sie erhalten etwa 30 Lebensläufe für jede Stelle, also 300 Lebensläufe.
  • Sie verbringen 5 Minuten damit, jeden Lebenslauf und jedes Anschreiben durchzugehen.
  • Das sind mehr als die 25 Stunden, die allein für die Prüfung von Lebensläufen aufgewendet werden.

Der schockierende Teil: 78 % der internen Personalvermittler gaben an, dass mehr als die Hälfte der Bewerber CVS gehörten zu den unqualifizierten Kandidaten.

Anstatt wertvolle Zeit mit dem Screening qualifizierter Bewerber für Vorstellungsgespräche zu verschwenden, sollten Sie eine Personalagentur beauftragen. Sie können die mit dem Einstellungsverfahren verbundene Arbeitsbelastung verringern, so dass die Personalverantwortlichen Ihres Unternehmens ihre Zeit für andere wichtige Aufgaben verwenden können, z. B. für die Entwicklung wirksamer Strategien zur Verringerung der Mitarbeiterfluktuation. Headhunter sucht im Auftrag Ihres Unternehmens nach dem besten Kandidaten und stellt Ihnen eine Liste der qualifiziertesten Bewerber für die zu besetzende Stelle zur Verfügung.

Bei der Personalsuche können Unternehmen jeder Art und Größe von der Beauftragung eines Executive Search- oder Direct Search-Unternehmens profitieren.

Freie Stellen schnell besetzen

Der typischerweise langwierige Prozess der internen Einstellung von Mitarbeitern kann zu Umsatzeinbußen führen. Der Grund dafür ist, dass sich offene Stellen negativ auf die Nettoproduktivität eines Unternehmens auswirken. Manche Manager glauben fälschlicherweise, dass das Freihalten von Stellen über einen längeren Zeitraum hinweg zu Einsparungen bei den Arbeitskosten führt.

Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass qualifizierte Bewerber nur für kurze Zeit auf dem Markt sind. Laut einer von Office Vibe durchgeführten Studie bleiben die besten Bewerber etwa 10 Tage lang auf dem Markt. Sie müssen also schnell einstellen, insbesondere für Stellen, die technische Fähigkeiten erfordern.

Ein weiterer Kostenfaktor für die Unternehmen bei unbesetzten Stellen ist die Belastung des vorhandenen Personals. Bis die Stelle besetzt ist, müssen die Mitarbeiter zusätzliche Aufgaben übernehmen. Dies kann in Verbindung mit übermäßigen Überstunden zu Burnout und Leistungsproblemen führen.

Erfahrene Headhunter konzentrieren sich darauf, die besten Talente in der kürzest möglichen Zeit zu rekrutieren. Sie kennen die Techniken, um in kurzer Zeit qualifizierte Leute für eine Stelle zu finden. Die Unternehmen prüfen massenhaft Bewerber und wählen die richtigen Kandidaten für die Stelle aus.

2. die Einstellung von erfahrenem Personal

Die besten Kandidaten für eine Stelle zu finden, ist nicht nur ein zeitaufwändiger, sondern auch ein teurer Prozess. Einstellungsleiter müssen die Aufgaben der Stelle bewerten, interne Talente prüfen und den richtigen Kandidaten für die Stelle suchen. Diese Aufgaben stellen eine zusätzliche Belastung für die Mitarbeiter der Personalabteilung dar.

All die Mühe und das Geld, die mit der Einstellung von Mitarbeitern verbunden sind, werden vergeudet, wenn unerfahrene Kandidaten für die Stellen eingestellt werden. Die Kosten für die Einstellung der falschen Mitarbeiter sind für das Unternehmen hoch, da für die Erfüllung der Aufgaben zusätzliche Schulungen erforderlich sind.

Die Einschaltung eines Personalberatungsunternehmens erhöht Ihre Chancen, die richtige Person für die betreffende Stelle zu finden. Ein erfahrenes Personalberatungsunternehmen wird aktiv nach talentierten Mitarbeitern für Ihr Unternehmen suchen. Die Beauftragung eines Personalberatungsunternehmens führt zu Zeit- und Kosteneinsparungen im Vergleich zu internen Personalbeschaffungsmaßnahmen.

3. Erreichen passiver Kandidaten durch direkte Suche

Passive Bewerber sind diejenigen, die nicht aktiv auf Stellensuche sind, weil sie bereits eine leitende Position in einem angesehenen Unternehmen innehaben. Die Unternehmen müssen nach diesen Kandidaten suchen, aber das erfordert Zeit, Mühe, Ressourcen und Fähigkeiten. Sie müssen Ressourcen investieren, um einen passiven Kandidaten von einem Stellenwechsel zu überzeugen...

Aus diesem Grund ist es besser, eine Executive Search-Agentur mit der Suche nach erstklassigen passiven Kandidaten zu beauftragen. Machen Sie sie auf die Gelegenheit aufmerksam und überzeugen Sie sie, sich dem Unternehmen anzuschließen. Die Unternehmen können sich darauf verlassen, dass eine Personalvermittlungsagentur aktive und passive Bewerber herausfiltert und Vorstellungsgespräche mit dem Unternehmen vereinbart.

 

Führungskräftevermittlung

4. die Besetzung von Stellen, die besondere technische Fähigkeiten erfordern

Für Unternehmen mit spezifischen technischen Anforderungen an eine Stelle kann es schwierig sein, einen Bewerber einzustellen, der alle ihre Anforderungen erfüllt. Wenn sie dies über eine Personalvermittlungsagentur tun, erhöhen sich die Chancen, in kürzerer Zeit einen qualifizierten Bewerber zu finden.

Ein Personalvermittlungsunternehmen erstellt eine Vorauswahl geeigneter Kandidaten für eine Stelle, die technische Fähigkeiten erfordert, und hilft dem Unternehmen, die Stelle schnell zu besetzen.

Gewährleistung der Transparenz des Einstellungsverfahrens durch ein externes Personalberatungsunternehmen

Ein weiterer entscheidender Vorteil der Beauftragung eines Personalberatungsunternehmens mit der Besetzung Ihrer offenen Stellen ist, dass dies zu einem transparenten Einstellungsverfahren führt. Dadurch wird vermieden, dass Ihr Unternehmen für etwaige Voreingenommenheit während des Einstellungsverfahrens verantwortlich gemacht werden kann.

Professionelle Personalvermittler behandeln jede Bewerbung mit der gleichen Aufmerksamkeit. Kein Bewerber wird aufgrund der oben genannten geschützten Merkmale abgelehnt. Sie befolgen ein strenges Verfahren, um Chancengleichheit im Suchprozess zu gewährleisten. Wenn Sie also die Hilfe eines Personalvermittlungsunternehmens in Anspruch nehmen, um Ihre Personallücken zu schließen, vermeiden Sie Verbindlichkeiten, die sich aus Diskriminierung während des Einstellungsverfahrens ergeben.

6. eine gründliche Überprüfung des Hintergrunds des Bewerbers

Ein erfahrenes Personalberatungsunternehmen kann nach umfassender Vorbereitung geeignete Kandidaten zu Vorstellungsgesprächen einladen. Das Headhunting-Unternehmen wird die Informationen in Ihrem Lebenslauf überprüfen, um sicherzustellen, dass er korrekt ist und keine sachlichen Ungenauigkeiten enthält.

Die Personalvermittlungsagentur führt eine Hintergrundprüfung des Bewerbers durch, um die im Lebenslauf angegebenen Abschlüsse zu überprüfen. Darüber hinaus bestätigt das Unternehmen die Angaben zur Berufserfahrung in der Bewerbung. Dieser Service ist von unschätzbarem Wert, denn eine Umfrage ergab, dass etwa 78 Prozent der Lebensläufe, die für eine Stelle eingereicht werden, falsche Angaben enthalten. Darüber hinaus haben fast 85 Prozent der Arbeitgeber Bewerber eingestellt, die bei ihren Bewerbungen gelogen haben oder Lebensläufe, so der Beschäftigungs-Benchmarking-Bericht 2017.

Diese Überprüfungen stellen nicht nur sicher, dass der richtige Bewerber eingestellt wird, sondern verhindern auch Haftungsprobleme für einige Unternehmen. Ein öffentliches Verkehrsunternehmen kann beispielsweise haftbar gemacht werden, wenn es einen Fahrer einstellt, der mehrfach wegen Trunkenheit am Steuer verurteilt wurde oder eine schlechte Sicherheitsbilanz aufweist. Die Inanspruchnahme der Hilfe einer professionellen Headhunting-Firma verhindert kostspielige Klagen, weil bei der Einstellung keine Hintergrundüberprüfung durchgeführt wurde.

7. die Verhinderung der Verschlechterung des Markenimages des Unternehmens

Wenn man sich auf interne Personalvermittler verlässt, kommt es in der Regel nur zu langsamen Einstellungen. Laut LinkedIns 2020 Global Hiring Outlook Report kann der Einstellungsprozess bis zu vier Monate dauern. Neben den Kosten, die mit den oben erwähnten langwierigen Einstellungsverfahren verbunden sind, wie Produktivitätsverluste, erhöhter Mitarbeiterstress und geringere Rentabilität, kann dies auch negative Auswirkungen auf das Image eines Unternehmens haben

Wenn eine Stelle über einen längeren Zeitraum unbesetzt bleibt und wiederholt in den Suchergebnissen von Stellenbörsen auftaucht, wirft dies ein negatives Bild auf das Unternehmen. Potenzielle Arbeitnehmer werden denken, dass das Unternehmen kein attraktiver Arbeitsplatz ist.

Ein positives Unternehmensimage ist wichtig für eine erfolgreiche Einstellung. Durch ein negatives Unternehmensimage verlieren Sie die Chance, die besten Bewerber einzustellen. Dies wird dazu führen, dass sich weniger gute Bewerber auf die Stelle bewerben.

In der heutigen digitalen Welt der sozialen Medien und Bewertungsportale kann sich Ihr Unternehmen keine langwierigen Einstellungsprozesse leisten. Ein langwieriger Einstellungsprozess ist auch für potenzielle Bewerber, die sich für Ihr Unternehmen beworben haben, frustrierend. Sie könnten negative Kommentare auf Jobbewertungs-Websites oder in sozialen Medien hinterlassen, was Ihre Chancen, Top-Talentezu gewinnen, verringert.

Weitere Vorteile der Inanspruchnahme einer Executive Search Agentur.

Im Folgenden finden Sie einige weitere Vorteile, die sich aus der Inanspruchnahme eines Personalvermittlers ergeben:

  • Sie müssen nicht mehr unzählige Bewerbungen durchsuchen
  • Ein externes Personalberatungsunternehmen kann dank seiner hohen Vertraulichkeit "geheime" Projekte für den Verwaltungsrat durchführen
  • Es besteht keine Notwendigkeit, sich mit administrativen Fragen zu befassen, wie z. B. der Kommunikation mit potenziellen Bewerbern, einschließlich der Benachrichtigung von abgelehnten Bewerbern und dem Angebot von Feedback und der Bestätigung von Bewerberinformationen wie Referenzen und Qualifikationen.
  • Eliminiert die Kosten, die mit der Veröffentlichung von Stellenangeboten im Internet in verschiedenen Medien verbunden sind
  • Die Auswirkungen auf das interne Personal, das seine Aufgaben, Pflichten und Verantwortlichkeiten effektiver erfüllen kann, werden beseitigt.
  • Eliminiert Überstundenkosten, die mit der Beschäftigung eines internen Teams für die direkte Suche nach einer Stelle verbunden sind, insbesondere in Stoßzeiten.
  • Die Wahrscheinlichkeit von Kosten wie schlechte Leistung, Wiederbeschäftigung und Ausbildung wird eliminiert.
  • Dadurch entfallen die Ausbildungskosten, da die Mitarbeiter bereits über die für die Stelle erforderlichen Fähigkeiten und Anforderungen verfügen.

Vorschlag

Unternehmen, die nicht über eine Personalvermittlungsagentur einstellen, sind verschiedenen Risiken ausgesetzt. Diese können darin bestehen, dass sich der Einstellungsprozess in die Länge zieht oder dass der falsche Bewerber für die Stelle eingestellt wird. Wenn Unternehmen über eine Personalvermittlungsagentur einstellen, profitieren sie von der Fähigkeit des Mitarbeiters, Projekte, Aufgaben, Aufträge und andere Pflichten erfolgreich zu erledigen. Kurz gesagt, eine Personalagentur kann Unternehmen dabei helfen, immer die "richtige Wahl" zu treffen.

Fast Forward Solutions ist eine auf die Suche nach Führungskräften spezialisierte Agentur, die Unternehmen mit der Methode der Direktsuche dabei hilft, die besten Talente zu finden. Wir nehmen Ihnen die Risiken und Kosten ab, die mit der Suche nach den richtigen Mitarbeitern für verschiedene Positionen verbunden sind, und das bei voller Vertraulichkeit.

Unsere Firmenkunden stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir suchen aktiv nach den besten Talenten, nehmen Kontakt mit ihnen auf und präsentieren eine Liste potenzieller Kandidaten, die für die Stelle ideal sind. Unsere Mitarbeiter lernen zunächst Ihre Branche, Ihr Unternehmen und seine Kultur kennen und empfehlen Ihnen dann eine Reihe von Kandidaten, die am besten zu Ihren Anforderungen passen. Wir bieten Personalberatungsdienste für Unternehmen in einer Reihe von Sektoren, darunter IT, Finanzen, Risikokapital, erneuerbare Energien sowie Vertrieb und Marketing. Kontaktieren Sie uns noch heute , wenn Sie mehr über unsere professionellen Headhunting-Dienstleistungen erfahren möchten.

 

Wie man die besten Talente auf dem Stellenmarkt einstellt

Wie man die besten Talente auf dem Stellenmarkt einstellt

Mit dem Jahr 2020, der Entwicklung von COVID-19 und der anhaltend niedrigen Arbeitslosigkeit in bestimmten Bereichen, z. B. IT (Data Scientist, CRM-Architekt usw.), übersteigt die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften (Talenten) insbesondere im digitalen Bereich das Angebot bei weitem. Vorbei sind die Zeiten von 2008, in denen der Arbeitgeber alle Karten in der Hand hatte und die Beschäftigungsbedingungen diktierte. Aufstrebende Technologieunternehmen und Start-ups, die qualifizierte Mitarbeiter einstellen wollen, um einen Kandidaten zu finden, der zu ihrem Unternehmen passt, sollten ihre Strategie überdenken, einen erfahrenen Kandidaten einzustellen, der sich nicht für die Konkurrenz entscheidet. Hier sind einige Tipps, wie Sie dieses Rennen gewinnen können.

 

Wie man Talente anwirbt: die Bedürfnisse des Unternehmens und die Ziele des Bewerbers in den Vordergrund stellen

Bevor Sie und Ihr Talentakquisitionsteam mit der Suche nach einem erfahrenen Kandidaten beginnen, sollten Sie sich zunächst fragen : "Welchen Wert wird diese Rolle für das Team haben?Bereiten Sie sich darauf vor, was Sie kurz- und langfristig erwarten, welche Ziele und Herausforderungen auf diese Person zukommen werden. Wie stellen Sie sich diese Rolle vor? Nutzen Sie diese Antworten als Leitfaden für den Beginn Ihres Einstellungsplans.

Wenn Sie auf diese Weise den gewünschten Bewerber gefunden haben, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie die persönlichen Ziele des Bewerbers für den Wechsel zu Ihrem Unternehmen gut kennen. Für einen C-Level-Kandidaten geht es bei einem Karrierewechsel nicht nur um die Auswirkungen des Gehalts oder einen Tapetenwechsel. Nehmen Sie sich die Zeit, um zu verstehen, was dieser Kandidat für einen Übergang sucht. Was sind seine oder ihre beruflichen Ziele? Wenn Sie wirklich der Meinung sind, dass diese Person perfekt zu Ihrem Unternehmen passt, werden Sie vielleicht eine eigene Rolle für sie schaffen.

 

Schaffung eines schnellen und problemlosen Einstellungsverfahrens - vorzugsweise per Fernzugriff

Wir sagen nicht, dass Sie Ihre Bewerber per Telefon einstellen sollten, aber bei einigen Talentakquisestrategien vieler Unternehmen wird dies sehr mühsam und umständlich, und Sie könnten Ihren idealen Bewerber verlieren. In einem kandidatengesteuerten Markt sollte jeder Personalverantwortliche davon ausgehen, dass ein als talentiert identifizierter Kandidat, der sich bei einem Unternehmen bewirbt, höchstwahrscheinlich gleichzeitig auch bei anderen Unternehmen ein Vorstellungsgespräch führt. Durch die Schaffung eines Prozesses, bei dem die Bewerber zeitnahes Feedback, schnelle Antworten und die nächsten Schritte erhalten, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass ein potenzieller Bewerber vor der Konkurrenz eingestellt wird.

 

Talente wollen nicht warten - also warten Sie nicht und machen Sie gleich das beste Angebot

Wenn es um leitende Angestellte geht, werden Sie sich in einem Bieterkrieg mit anderen Unternehmen wiederfinden, die Stellenausschreibungen veröffentlicht haben. Während viele konkurrierende Unternehmen alle grundlegenden allgemeinen Leistungen wie Multisportkarten, Krankenversicherung, Lebensversicherung, bezuschusste Mittagessen usw. anbieten, sollten Sie einen Schritt weiter gehen, wenn Sie wollen, dass Ihr Angebot auf Anhieb auffällt. Dies bedeutet nicht nur ein gut zugeschnittenes Vergütungspaket für Talente, sondern auch andere Anreize, die auf die jeweilige Person zugeschnitten sind. Wenn Sie einen bestimmten Bewerber ins Auge gefasst haben, dieser aber einen langen Arbeitsweg hat, bieten Sie ihm eine Teilzeitbeschäftigung oder eine bestimmte Anzahl von Arbeitstagen von zu Hause aus an. Erwarten Sie ein Elternteil? Erstellen Sie einen Plan für den Mutterschafts-/Vaterschaftsurlaub, der maßgeschneidert und motivierend ist. Angesichts der zunehmenden Zahl von maßgeschneiderten Leistungspaketen, Antrittsprämien und anderen Anreizen sollten Sie Ihr bestes Angebot sofort ausarbeiten, wenn Sie den Einhorn-Kandidaten nicht verlieren wollen.

 

Zusammenarbeit mit und Beratung durch eine externe Personalvermittlungsagentur

Seien wir ehrlich, die Einstellung eines erfahrenen Managers in einer Organisation kann die gesamte Dynamik Ihres Unternehmens verändern. Die Einstellung der falschen Person hingegen kann nicht nur die vorhandenen Mitarbeiter entmutigen, sondern auch die Effizienz des Teams erheblich beeinträchtigen und dazu führen, dass sich das Team nicht auf die Ergebnisse konzentriert, sondern auf den neuen Manager oder im Extremfall darauf, ihm Steine in den Weg zu legen und ihn zu entlassen. Die Zusammenarbeit mit einer externen Personalvermittlungsagentur, die Ihr Unternehmen versteht, erleichtert daher die Einstellung der richtigen Talente. Dank der Erfahrung der Agentur im Bereich der Personalbeschaffung und ihres Verständnisses für Ihr Unternehmen werden Sie durch die Inanspruchnahme ihrer Dienste langfristig Geld sparen.